mpw - Mensch, Psychologie, Wirtschaft - Die Zukunft gestalten HOME .
Home de / en
 
Unsere Philosophie
Einzel-Assessment
Remote-Assessment
Assessment Center und Development Center
Coaching
Laufbahnberatung
Rekrutierung und Selektion
Teamentwicklung
Management Development / Trainings
Outplacement-Beratung
 
Team
Aktuelles: Assessment-Center: Die Balance zwischen Pflicht und Kür
Referenzen
mpw-Stiftung
mpw-Preis
Downloads
Qualitätssicherung
Kontakt
Aktuelle Vakanzen / Mandate
 

Outplacement-Beratung

.
Neuorientierung nach Kündigungen – den Übergang meistern
.
Die Outplacement-Beratung richtet sich an Stellensuchende, die sich aufgrund einer kurz bevorstehenden oder bereits erfolgten Kündigung beruflich neu orientieren.

Wir unterstützen die betroffenen Personen in dieser Phase zwischen zwei Anstellungen mithilfe eines strukturierten und gleichzeitig flexiblen Vorgehens in allen Themen, die für den Suchprozess relevant sind – sowohl auf der beruflichen als auch auf der persönlichen Ebene.
.
Die Outplacement-Beratung konzentriert sich auf diejenigen Schritte, die nicht alleine bewältigt werden können und versteht sich als Hilfe zur Selbsthilfe. Im Vordergrund steht dabei, dass die stellensuchende Person den Suchprozess professionell beherrscht und sich gewandt im Markt bewegt.
. .
. .
Das Vorgehen ist in der Regel unterteilt in drei Phasen, wobei diese je nach den Bedürfnissen des Stellensuchenden unterschiedlich gewichtet werden:
.
Als erstes geht es darum, für Orientierung zu sorgen, zu reflektieren und die Auswirkungen der Kündigung zu bearbeiten. Im Rahmen einer Potenzialbeurteilung werden die Kernkompetenzen, Neigungen, Stärken und Schwächen des Persönlichkeitsprofils abgeklärt, dann erfolgt die Neuausrichtung. Als nächstes werden für die Vermarktung eine Bewerbungsstrategie sowie das Bewerbungsdossier erarbeitet, das Netzwerk und weitere Suchkanäle werden aktiviert. In der letzten Phase geht es an die Umsetzung, dazu gehört unter anderem das Üben von Bewerbungsgesprächen sowie die Unterstützung bei der Entscheidungsfindung und bei Vertragsverhandlungen.
. .